Netzwerke

„Selbst die beste technische Vernetzung ist nur so gut, wie die zwischen-menschliche Kommunikation, die dahinter steht.“1

Meine Online Netzwerke / My online networks

In folgenden virtuellen Netzwerken bin ich aktiv:

  • Auf Facebook bin ich vor allem mit meinen Freunden verbunden (nur für Freunde sichtbar)
  • Auf LinkedIN netzwerke ich für berufliche Zwecke
  • Auf der Wikipedia und den Wikimedia Commons bin ich als aktiver Wikipedianer aktiv (öffentlich sichtbar)
  • Auf Twitter zwitschere ich manchmal meine Meinung.
  • Auf Google+ habe ich auch ein Profil
  • Auch auf Xing habe ich ein Profil, ebenfalls für berufliche Zwecke

Meine „analogen“ aktiven Netzwerke

In folgenden Netzwerken bin ich ebenfalls aktiv und als Person präsent bzw. im Einsatz:

Netzwerk Wissenschaftscoaching

Netzwerk Wissenschaftscoaching unter http://www.wissenschaftscoaching.de/

Seit Ende 2014 bin ich offiziell im Netzwerk Wissenschaftscoaching dabei. Meine Schwerpunkte im Bereich des Coaching sind hier und über die Netzwerkseite zu sehen.

Netzwerk demokratische Bildung München

Netzwerk demokratische BildungMit der Gründung per Stadtratsbeschluss war ich seit 2005 für das DGB Bildungswerk München im Netzwerk demokratische Bildung München aktiv. Auch nach meinem Ausscheiden beim DGB Bildungswerk bringe ich meine Kompetenzen im Netzwerk mit ein.

timesandmore

Schon rein zeitlich ergibt sich hier ein Zusammenhang. Mein ehemaliger Doktorvater ist unter timesandmore aktiv. Und auch andere Akteure kenne ich aus eigener Zusammenarbeit. Sehr zu empfehlen in Fragen der Zeit und Zeitberatung.

Institut für Zeitkompetenz

Meine Praktika an der Evangelischen Akademie in Tutzing absolvierte ich bei Martin Held. In diesem Kontext fanden auch die Zeitakademien und Seminare mit Elmar Hatzelmann statt.

Meine Steckbriefe im Internet:

Hier habe ich kurze Steckbriefe im Internet:

  1. Erich Lejeune, Motivationstrainer – Quelle: Online Netzwerk Lernen. []